Ästhetik

Grundsätzlich ist Ästhetik ein wichtiger Faktor für Wohlbefinden und Selbstwertgefühl. In der Zahnheilkunde gehören in unserem Kulturkreis dazu :

Weiße Füllungen
Sie bestehen u.a. aus Langzeitzementen, Kunststoffen und Vollkeramik.
Wir erklären Ihnen gern die Vor- und Nachteile der Materialien.

Bleaching
Die Zähne werden mit einem Gel aufgehellt, das unbedenklich
für Zahnnerv und Zahnfleisch ist.

Aufgeklebte Haftschalen (Veneers)
Veneers sind hauchdünne, praktisch unsichtbare Keramikschalen,
die über schadhafte oder verfärbte-Zähne geklebt werden.

Nebenbei:
Marilyn Monroe gehörte zu den ersten Hollywood-Stars,
die sich so die Zähne verschönern ließ.